News und Aktuelles

Unsere Hausmesse 2015 – Das Event im Oktober

Nils Hoffmann auf der Hausmesse 2015

Innovative Softwarelösungen zur Digitalisierung von Büroabläufen und zur Zeitersparnis am Point of Sale sowie neueste Technik und Branchentrends führten die Besucher am 08. und 09. Oktober 2015 wieder in die Präsentationsräume der Ingenieurbüro Hoffmann GmbH nach Halle/Peißen. Die Hausmesse zeigte sich auch in diesem Jahr als Event, das viele Technikbegeisterte, Kunden wie Interessenten, nicht verpassen wollten.

Neben den aktuellsten Multifunktionssystemen zum Drucken, Kopieren, Faxen und Scannen konnten sich unsere Hausmessebesucher über neueste branchenspezifische Lösungen, elektronische Geschäftsprozesse, Datensicherheit und Effizienz informieren. Aufmerksamkeit erregte dabei die Software Nuance eCopy PDF, mit welcher die PDF-Erstellung, Bearbeitung und Konvertierung in editierbare Formate unterstützt wird. Bei der Dokumentenerstellung können unter anderem einzelne Dokumente kombiniert oder Seiten entfernt werden. Zudem können PDF’s mit Kommentaren versehen, Abschnitte markiert, vertrauliche Informationen redigiert oder Text zum Dokument hinzugefügt werden. Dabei kann das Multifunktionssystem direkt in den Prozess des elektronischen Dokumentenmanagements integriert werden. Per Tastendruck am System können die gescannten Dokumente erfasst, bearbeitet und an mehrere Ziele und Anwendungen weitergeleitet werden.

Auch die Möglichkeit der Integration von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones in die Bürokommunikation stieß auf großes Interesse. So können Mitarbeiter mit NSi Mobile an externen Standorten beispielsweise Dokumente, Fotos und andere elektronische Dateien an Geschäftsanwendungen (z.B. Datenmanagementsysteme) senden. Auch geschäftliche Formulare können mit der Software auf dem mobilen Gerät ausgefüllt werden, sodass Papierformulare praktisch nicht mehr benötigt werden. Ein weiteres Highlight stellte die Möglichkeit zur Erweiterung der Systemsicherheit der Multifunktionssysteme mit bizhub SECURE dar: Diese wird durch die Aktivierung der Festplattenverschlüsselung, -überschreibung und des -kennwortes sowie die Festlegung, dass Druckaufträge in Anwenderboxen nach einem bestimmten Zeitraum automatisch gelöscht werden, gewährleistet.

Einzelhändler nahmen die Hausmesse zum Anlass, um sich über unsere Produktneuheit, das Kassensystem HK-214 mit Touchscreen, zu informieren. Mit intuitiver Benutzerführung und innovativen Funktionen eignet sich unsere Eigenentwicklung bestens für den Verkauf von Tabakwaren, Zeitschriften, Getränken und Einzelhandelsartikeln jeder Art, die über Scancode artikelgenau gebucht werden können. Die Hausmesse bot dabei Kunden wie Interessierten eine ideale Plattform um sich mit unseren Entwicklungsingenieuren über Trends, Ziele und Neuerungen auszutauschen.
„Es freut uns ganz besonders, dass so viele Kunden und Interessenten zu dem 25-jährigen Bestehen unserer Firma den Weg zu uns gefunden haben. Nicht nur Software und Technik, auch die Erweiterung unserer Büroräume, die Tombola und die Häppchen kamen gut an.“, so das Fazit des Geschäftsführers Rüdiger Hoffmann.

Autor: Nadja Hoffmann, 29. Oktober 2015

Zurück zur Übersicht